Projekte können besichtigt werden
(Mittwoch 18. Mai 2016)

Das Siegerprojekt für den Erweiterungsbau der Schulanlage Riedmatt steht fest:
Niedermann Sigg Schwendener Architekten aus Zürich gewinnen mit «Laurentia» den Wettbewerb aus 70 eingereichten Projekten.

Weitere Informationen: «Laurentia» erweitert Riedmattschulhaus


 

Flohmarkt Schulhaus Riedmatt
(Mittwoch 6. April 2016)

Das Wetter hat es zugelassen und der Flohmarkt war auch dieses Jahr im Freien.
Bereits zum zweiten Mal konnten wir den Flohmarkt und die erste Öffnung der Quartier Box im Jahr 2016 am selben Tag stattfinden zu lassen.

Flohmarkt 2016 Flohmarkt 2016 Flohmarkt 2016

Es gab Kuchen, Popcorn, Kaffe und viele SCHNÄPPCHEN...




Schulhaus-FEST 2015
(Freitag 26. Juni 2015)

Das Abschlussfest der Schule Riedmatt fand bei bei Topwetterverhältnissen statt: Sonnenschein pur!
Das OK, die ELG und die Lehrpersonen stellten ein Programm der Superlative zusammen, was von den Kindern und Eltern geschätzt wurde.

Die Kinder starteten mit dem Postenlauf, organisiert von Frau Stähli. Danach überraschten uns die Kindergartenkinder mit einer Aufführung, welche sie mit Seraina Sidler Tall einstudiert hatten. Die Sechstklässler haben eine tolle Disco für klein und gross zusammen mit Patrick Lüscher vorbereitet.
Viele Eltern haben einen Beitrag für das internationale Buffet geleistet. Insgesamt kamen 120 verschiedene Speisen zusammen!

Schulhausfest 2015 Schulhausfest 2015 Schulhausfest 2015 Disco

Es ist nicht selbstverständlich, das sich so viele Helfer und Helferinnen melden und tatkräftig mitmachen. Aber nur so gelingt es uns, dieses Fest jedes Jahr auf die Beine zu stellen.
Darum möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für Ihren Einsatz bedanken.

Weitere Fotos...
 


 

Verabschiedung Isabelle Bärtschi
(Freitag 12. Juni 2015)

Die Isabelle war über Jahre eine feste Grösse in der ELG-Riedmatt und hat durch Ihre lange Mitgliedschaft viel Wissen der verschiedenen Anlässe. Sie war uns immer eine super Hilfe. Da Sie ab dem neuen Jahr keine Kinder mehr im Riedmatt hat, gibt Sie Ihr Amt ab.

Wir bedauern den Austritt sehr und hoffen die Isabelle doch noch beim einen oder anderen Anlass anzutreffen.

 


 

Eröffnung Spielplatz Riedmatt

Der Spielplatz wurde am 1. Oktober 2014 vom Schulhaus Riedmatt in kleinem Rahmen eröffnet. Der Spielplatz steht während des Schulbetriebs in erster Priorität der Schule und der Freizeitbetreuung zur Verfügung.
Ausserhalb der Schulzeiten ist der Spielplatz mit seinen vielen Möglichkeiten öffentlich.

Weiter...

 


 

Quartier Box Riedmatt

Quartierboy RiedmattDie Quartier Box ist eine Massnahme aus dem Quartierentwicklungsprojekt "ZUG westwärts!" In der Box gibt es Tische und Geschirr, eine Kaffeemaschine und einiges mehr.
Nun ist es an der Bevölkerung des Quartiers Riedmatt, die Quartier Box auch anderweitig zu nutzen. Sie kann von Quartierbewohnerinnen und Quartierbewohnern gegen eine Depotgebühr gemietet werden. "Betriebsvorschriften"

» Einweihung Quartier Box



Bitte melden Sie sich bei Esther Camara wenn Sie:

- die Quartier Box benutzen möchten.
- die Quartier Box unordentlich vorfinden.
- gute Ideen haben, wie die Quartier Box noch genutzt werden könnte.

Kontakt: (Abteilung Kind Jugend Familie, Fachstelle Soziokultur)
Esther Camara, Tel. 041 728 23 53, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


 

Neuer Spielplatz für die Riedmatt

(Quelle: Neue Zuger Zeitung vom 9.4.2014)

Das Stadtparlament sagt deutlich JA zum neuen Quartiertreffpunkt! Bereits im Oktober soll der neue Spielplatz fertiggestellt sein weiter...


 

Neuer Spielplatz für die Riedmatt

(Quelle: Neue Zuger Zeitung vom 26.2.2014)

In der Riedmatt will die Stadt nördlich des Schulhauses einen Spielplatz realisieren. Geplant ist der Platz auf einem städtischen Grundstück neben der alten Lorze auf einer Fläche von 3000 Quadratmetern. Der Platz soll nicht nur den Schülern zur Verfügung stehen, sondern für das ganze Quartier, wie André Wicki, Vorsteher des städtischen Baudepartements, erklärt. Die Kosten für die Anlage belaufen sich auf 450'000 Franken. Der Kredit wird vom Grossen Gemeinderat der Stadt Zug beantragt. Dieser wird wohl im Mai darüber befinden. Mit den Bauarbeiten will die Stadt im Sommer beginnen weiter...